Jungimker

Jedes Jahr wird ein Grundlehrgang „Wie werde ich Imker?“ durchgeführt. In Theorie und Praxis werden den wissbegierigen Jungimkern die Geheimnisse des Imkerns und Bienenzüchtens vermittelt. Dazu geht es auch zu den Wanderplätzen der Rapstrachten und ins Imkereimuseum.

 

 

 

In dem vom Imkerverein angebotenen Schnupperkurs haben 11 neugierige Jungimker teilgenommen, die auch die weiteren Termine des über ca. 10 Veranstaltungen angesetzten Kurses besuchen wollen.
Sie werden am Ende des Lehrganges ein Ablegervolk mit nach Hause nehmen. 

Die MV im Februar 2023 fällt aus, weil am 18./19.02.2023 in Münster der Apisticus-Tag stattfindet.

Der Dienstagskreis zur Organisation im Bienenmuseum  trifft sich  z.Zt. nicht, weil der offene Zugang zum Heinrich-Hörnemann-Haus seitens der Stadt Gescher/ des Kreises Borken noch nicht ermöglicht wird.

Druckversion | Sitemap
© Imkerverein Gescher-Stadtlohn- Velen u. Umgebung e.V.