Herzlich Willkommen beim Imkerverein Gescher-Stadtlohn-Velen und Umgebung!

 

Wegen der derzeitigen Corona-Pandemie und der entsprechenden Vorgaben der Landesregierung NRW ist das Imkereimuseum seit dem 12.05.2020 unter Beachtung der Hygieneregeln (Maskenpflicht und Abstand) wieder für Kleingruppen geöffnet.

Nach telefonischer Rücksprache unter 02542-98011 (Stadtinformation) oder 02542-1093 (Kreyelkamp) ist das Museum zugänglich (maximal 10 Personen können gleichzeitig im Museum sein).

 

Informationen für Mitglieder

 

Die Schulung zur Honigbewertung kann wegen der geringen Nutzung des Tagungsraumes leider nicht stattfinden. Nach den letzten Informationen des Landesverbandes wird die Honigbewertung des Landesverbandes aber vom 04. bis 06. Sept. 2020 in Münster durchgeführt werden. Genauere Informationen zum Ablauf und den Bewertungsbedingungen können auf der Homepage des Landesverband Westfälischer und Lippischer Imker e.V. (siehe auch unter Links) eingesehen werden. Dem Imkerverein ist daran gelegen, dass sich möglichst viele Imker/Imkerinnen des Vereins an der Honigberwertung beteiligen. Die Kosten von 5,- € je Los (das aus 3 Gläsern der gleichen Charge besteht) trägt jeder Imker selbst. Für die Abgabe der Lose bietet der Imkerverein für alle Mitglieder einen Sammeltermin am Mittwoch, 02.09.2020 zwischen 18.00 und 19.00 Uhr im Imkereimuseum Gescher an. Die dort abgelieferten und bezahlten Honiglose werden dann gesammelt rechtzeitig nach Münster zur Bewertung gebracht.

 

Das Team, das die Vorbereitung der für dieses Jahr anvisierten Pättkesfahrt planen wollte, teilt leider mit, dass die für Anfang September vorgesehene Tour wegen der coronabedingten Erfordernisse leider nicht durchführbar ist und daher ausfallen muss.

 

 

 

Wichtige Information für alle Imkerinnen und Imker!

 

Achtung:

 

Viele Imkerinnen und Imker berichten derzeit über sehr starken Milbenfall  bereits vor einer Behandlung. Bitte überprüft unbedingt kurzfristig in euren Völkern den Varroabefall und behandelt eure Völker entsprechend eurem Rhythmus und Imkerkonzept.

Klaus Kreyelkamp hat evtl. noch Behandlungsmittel kurzfristig zur Verfügung.  

 

 

 

Der Landesverband Westfälischer und Lippischer Imker verleiht seine höchste Auszeichnung, die "Goldene Wabe",

an unseren Ehrenvorsitzenden

Klaus Kreyelkamp

Fotos (3) Rüdiger Sondermann

 

 

 

 

Jakobskreuzkraut

Infos dazu hier unter dem Suchbegriff "Jakobskreuzkraut" bei der LWK NRW

oder direkt zu "Jakobsgreiskraut"

 

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Homepage und hoffen,

dass Ihnen die Informationen zur Imkerei, unseren Imkerverein und

zu unserem Imkereimuseum gefallen werden.

Über eine Rückmeldung oder Anregung zur Verbesserung unseres

Internetangebotes würden wir uns freuen. 

 

Viel Spaß beim Durchstöbern unserer Internetseite.

 

 

Wir haben eine Bitte an Sie.
Für unsere  Ausstellungssammlung und für unser Westfälisch-Niederländisches Imkereimuseum  sammeln wir Exponate.

Besitzen Sie alte oder neuere Teile,  Bienenkästen, Filme, Geräte; Imkerwerkzeuge oder Bücher, Fotos, die mit Imkerei bzw. Bienenhaltung zu tun haben und die
Sie nicht mehr  benötigen?

Melden Sie sich bei uns - wir holen auf Wunsch ab!

Denken Sie daran, was einmal vernichtet ist, ist für immer  verloren!


Ansprechpartner  ist:

Leo  Bergermann
Auf dem Brink 46
48712 Gescher
Tel.: 02542 / 1042
Fax:  02542 / 2542

Nach längeren, aber letztlich erfolgreichen Verhandlungen mit der Stadt Gescher kann nun endlich die Jahreshaupt-versammlung wie zuletzt vorgesehen am Sonntag, 11.10.2020 ab 09.30 Uhr stattfinden. Die Stadt Gescher stellt dafür die Mensa in der Gesamtschule Gescher (Borkener Damm) dem Imkerverein zur Verfügung, falls sich die Infektionslage und entsprechende Verordnungen nicht ändern. Voraussetzung für die Teilnahme an dieser JHV ist das Tragen einer Alltagsmaske. Nach Einnahme und Beibehaltung des Sitzplatzes kann die Maske abgesetzt werden. Desinfektionsmittel etc. stehen vor Ort zur Verfügung und müssen von den Teilnehmern benutzt werden.

Getränke oder Speisen dürfen nicht zur Verfügung gestellt werden.

Alle Mitglieder unseres Imkervereins werden dazu auch noch schriftlich eingeladen. 

 

Wegen der Coronapandemie sind Monatsversammlungen derzeit nicht möglich, weil in unserem Tagungsraum im Heinrich-Hörnemann-Haus nach Aussage der Stadt Gescher z.B. nur ca. 10 Personen gleichzeitig anwesend sein dürfen und weitere Hygienebedingungen erfüllt werden müssen. Weitere Informationen dazu werden auf der JHV gegeben und diskutiert werden können.

 

 

Der Dienstagskreis trifft sich zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Imkerverein Gescher-Stadtlohn- Velen u. Umgebung e.V.